link svenska

Lieder aus Schweden.
(Anthologie Lieder Lyrik aus Schweden) Ruben Nilson
1893 - 1971

231px-Ruben_Nilson.jpg

Geboren als Frans Ruben Isendorf Nilson. Debütierte als bildender Künstler mit einer Ausstellung 1929, doch arbeitete weiter als Blechschmied bis zum Debut seiner Liedersammlung Vanvördiga visor (Despektierliche Lieder) 1935. Es folgten zwei weitere Sammlungen: 1937 Var vackra värld und 1947 Balladen om Eken och andra visor, jeweils mit Musik und Zeichnungen des Verfassers.

Ruben Nilsons Liederdichtung zeichnet sich aus durch verschmitzt-originelle Reime und große Erzählfreude. Nicht selten sind die Texte scharfe gesellschaftskritische Satiren. Themen aus der biblischen Geschichte gestaltet er als volkstümliche Erzählungen.