Fredmans Episteln, Nr. 61

An die liebe Mutter Wirtin vom Vierkant.

V:cllo. - - - Mutter, hör!
An den Schenkel klatsche,
höre Baß und Bratsche,
tanze, groß und schwer!
V:cllo. - - - Vater, skål!
Vater Mowitz, klinge!
Deine Quinte springe.
Zieh den Bogen wohl!
Saufe, streiche, zupf und klopfe,
mach den Teufel wirr im Kopfe,
V:cllo. - - - wen am End er hol.

V:cllo. - - - Mutter, hör!
Schaffe Wein und Mädchen,
ob mit Nummernplättchen
oder sonst ’ne Gör!
V:cllo. - - - Humpen holt!
Tränkt den Musikanten,
gebt im Krug Vier Kanten
für Tumult den Sold!
Hurra, Mädchen und Violen!
Beine bricht bei Kapriolen
V:cllo. - - - jeder Trunkenbold.